Image by Ole Witt

Palliativmedizin

Rundumunterstützung am Lebensende

Die letzte Phase unseres Lebens ist häufig mit grossem Leid verbunden. Vor allem wenn eine nicht heilbare Erkrankung in unser Leben tritt und in kurzer Zeit viele Veränderungen auftreten.

Es können aufwendige und belastende Untersuchungen anstehen. Medizinische Behandlungen müssen abgewogen werden, ob sie eine Hilfe sind oder ob sie nicht sogar mehr Leid erzeugen.

Der Körper funktioniert nicht mehr wie gewohnt. Der Alltag muss in kurzer Zeit umorganisiert werden. Die seelische Belastung ist gross, natürlich in erster Linie bei den Patienten aber auch bei den betroffenen Angehörigen.

 

In dieser Zeit ist die hausärztliche Betreuung häufig besonders wichtig. Einerseits muss mit dem Patienten und den Angehörigen die gewünschte Versorgung besprochen, festgelegt (Patientenverfügung) und organisiert werden.

Andererseits muss das Leiden so gut wie möglich unterbunden werden. Hierzu bietet die moderne Palliativmedizin viele individuelle Möglichkeiten, die wir anbieten können.

 

Durch unsere Qualifikation in der Palliativmedizin unterstützen wir auch andere hausärztliche Praxen, indem wir am palliativen Netzwerk teilnehmen. Hierdurch wird die 24-stündige telefonische Erreichbarkeit eines qualifizierten Palliativarztes für die Patienten in Aachen und Umgebung ermöglicht.